Header klein

2019/07/19 - Kleinfeuer mit anschliessendem Mini-Feuerwehrtag

F LogoKleinfeuer entwickelt sich zu Mini-Feuerwehrtag

Ein Kleinfeuer im Wassermannpark entwickelte sich zu einem Mini-Feuerwehrtag mit Besichtigung des Feuerwehrfahrzeuges für die Kleinen.

Was war passiert? Eine Frau mit ihren beiden kleinen Kindern entdeckte eine brennende Mülltonne im Wassermannpark, Höhe Fußwegdurchgang vom Anna-Susanna-Stieg und rief die Feuerwehr über Handy. Eine Erkundung des Gruppenführers der Wehr brachte die Erkenntnis, dass das Löschfahrzeug über die Zufahrt am Königskinderweg anrücken mußte. Zur Freude der Kinder mit Horn, um die vielen Fußgänger im Park zu warnen.

Angegriffen wurde das Feuer dann mit dem S-Rohr und abgelöscht. Danach bestand seitens der immer mehr werdenden Kinderschaar ein großes Interesse, das Löschfahrzeug zu erkunden. Also zeigten die eingesetzten Kräfte den Kindern gern das Fahrzeug und alle durften einmal ins Löschfahrzeug klettern.

So wurde aus einem "Feuer-Klein"-Einsatz gleich ein Mini-Feuerwehrtag für Kinder und Erwachsene und die Wehr konnte ihre ehrenamtliche Tätigkeit der umliegenden Bevölkerung im Park präsentieren.  ;-)

Text und Bilder: Edgar K, FF Schnelsen

  • FeukPark1FeukPark1
  • FeukPark2FeukPark2
  • FeukPark3FeukPark3